Skip to main content

Multifunktionswerkzeug Test, Ratgeber & Vergleich

Heimwerker kennen das Problem: Um für alle Situationen in Haus, Garten und Garage gewappnet zu sein, werden jede Menge Werkzeuge und Maschinen benötigt. Während einige ständig im Einsatz sind, wurden andere für ein Projekt angeschafft und nehmen seitdem nur Platz im Werkzeugkasten oder Schrank weg. Wie praktisch wäre es da, ein Multifunktionswerkzeug zur Hand zu haben, das für alle möglichen Handwerkerarbeiten eingesetzt werden kann. Denn mit einem Multifunktionswerkzeug ist es möglich, mit nur einem Gerät zu sägen, zu schleifen, zu schneiden und zu raspeln. Doch worauf kommt es bei der Auswahl des passenden Multifunktionswerkzeugs an?

Die 7 beliebtesten Multifunktionswerkzeuge im Vergleich

Das wichtigste zum Multifunktionswerkzeug

??
??
??
??

Was ist ein Multifunktionswerkzeug?

Das Multifunktionswerkzeug, manchmal auch Multitool genannt, ist vor allem bei Heimwerkern beliebt, doch auch Profis haben immer wieder einmal gerne eines zur Hand. Es handelt sich bei diesem vielseitigen Werkzeug um ein schwingendes Multitool, in etwa vergleichbar mit einem Dremel. Im handwerklichen Bereich erledigt das Multifunktionstool zuverlässig die folgenden Aufgaben:


  • Fräsen
  • Polieren
  • Raspeln
  • Sägen
  • Schleifen
  • Schneiden

Diese Vielseitigkeit macht das Multitool zu einem Werkzeug, das im Alltag nicht fehlen darf. Denn es spart nicht nur Zeit und Kosten bei umfangreichen Renovierungs- und Umbauprojekten, sondern kommt auch bei kleineren Reparaturen in Haus oder Garten zum Einsatz. Wenn das Fahrrad repariert werden muss, ist das kleine Werkzeug ebenfalls zur Stelle. Ist Präzisionsarbeit gefragt und normale Elektrowerkzeuge wie eine Stichsäge oder ein Schwingschleifer können aus Platzgründen nicht zum Einsatz kommen, ist auf das Multitool Verlass. Es trennt Nagelköpfe ab, schabt Klebereste ab, öffnet Fliesenfugen oder schleift Ecken ab. Dank der Spezialblätter können verschiedene Materialien wie Metall, Holz oder Kunststoffe gesägt werden. Bei einem Multitool kann die Leerlaufdrehzahl bis zu 20.000 Schwingungen in der Minute betragen, bei einem Winkel von bis zu drei Grad. Für die unterschiedlichen Funktionen umfasst die Ausstattung eines Multifunktionswerkzeugs verschiedene Aufsätze.

Wofür kann ein Multifunktionswerkzeug benutzt werden?

Es gibt Multifunktionswerkzeuge für verschiedene Ansprüche. Daher sollte vor dem Kauf unbedingt überlegt werden, wo das Multitool zum Einsatz kommen soll. Ideal ist zudem, wenn noch weitere Aufsätze nachgekauft werden können und das Anwendungsspektrum somit vergrößert wird.

Schleifen mit dem Multifunktionswerkzeug

Holz wird am häufigsten geschliffen, weshalb ein Schleifaufsatz zum Lieferumfang eines Multifunktionswerkzeugs gehört. Einer alleine reicht jedoch nicht aus. Denn es empfiehlt sich, verschiedene Schleifkörnungen zur Verfügung zu haben. Standardmäßig sollten auf jeden Fall ein feines, ein mittleres und ein grobes Schleifblatt enthalten sein. Sollen andere Oberflächen, wie zum Beispiel Metall, geschliffen und poliert werden, sollte das mitgelieferte Set erweiterbar sein. Der Delta- Schleifaufsatz des Multifunktionswerkzeugs stellt die ideale Lösung dar, um Oberflächen zu schleifen, die ungünstig in Ecken, neben Kanten oder anderen nur schwer zugänglichen Stellen liegen. Je nachdem, welches Schleifblatt verwendet wird, können Holz, Gips, Lack und Farbe geschliffen werden.

Die meisten Multifunktionswerkzeuge verfügen über diese Schleifertypen:

Deltaschleifer

Deltaschleifer sind handlich und arbeiten zuverlässig in Ecken, deren Winkel weniger als 90 Grad beträgt. Sie schleifen zudem präzise entlang gerader sowie gebogener Kanten. Deltaschleifer sind jedoch nichts für große Flächen, da die Arbeit zu zeitaufwändig ist. Durch die variable Drehzahl wird eine feine Oberflächengestaltung möglich, wodurch Deltaschleifer optimal für filigrane Arbeiten sind.

Winkelschleifer

Winkelschleifer kommen mit verschiedenen Schleifscheibengrößen daher, wodurch sie für jedes Material einsatzbereit sind. Sie trennen Metalle und Holz, schleifen ab und können zudem entrosten. Allerdings muss der Aufsatz immer zum Material passen, da sonst die Lebensdauer des Schleifers verkürzt wird.

Exzenterschleifer

Ein Exzenterschleifer ist ein Allrounder, der mit verschiedenen Oberflächen umgehen kann. Von Holz über Kunststoffe bis hin zu Lack und Metall kann er eingesetzt werden.


Polieren mit dem Multifunktionswerkzeug

Verschmutzte oder verkratzte Oberflächen können mit dem entsprechenden Aufsatz wieder in neuem Glanz erstrahlen. Politur und Schleifpaste werden hierbei für das richtige Finish eingesetzt.

Sägen und Trennen mit dem Multifunktionswerkzeug

Ob Holzlatten gekürzt werden müssen oder Rohre die richtige Länge brauchen – wo früher mehrere Werkzeuge nötig waren, geht heute alles mit nur einem Gerät. Ein Multifunktionswerkzeug ist als Holzsäge, Metallsäge und Stichsäge einsatzbereit. Dafür stehen mehrere Aufsätze zur Wahl. Das Universal-Segmentssägeblatt kann für Holz, Kunststoff und Metalle außer Eisen benutzt werden. Es kann sowohl Trenn-als auch Tauchschnitte ausführen und kommt bevorzugt zum Einsatz, wenn in Ecken und anderen schwer zugänglichen Bereichen etwas gesägt werden muss. Damit ist es zudem möglich, kaputte Fliesen zu entfernen oder Bodenplatten anzupassen. Ein Tauchsägeblatt eignet sich für alle tieferen Schnitte. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn Gipskarton zugeschnitten werden muss oder Türangeln installiert werden.

Schaben mit dem Multifunktionswerkzeug

Nichts ist nervenaufreibender, als beim Renovieren Materialrückstände in mühseliger Handarbeit entfernen zu müssen. Wenn alter Kleber mit einer Feile oder einem Hobel entfernt wird, artet das schnell in eine Sisyphusarbeit aus. Das Multifunktionswerkzeug ist hingegen so agil und flexibel, dass selbst in den hintersten Ecken hartnäckige Verschmutzungen schnell und sauber entfernt werden. Die entsprechenden Aufsätze können alten Teppichkleber, Fliesenkleber, ungehärtete Nägel oder Klammern den Garaus machen und Oberflächen in Rekordzeit für die nächsten Arbeitsschritte vorbereiten.

Fräsen und Raspeln mit dem Multifunktionswerkzeug

Gleich, ob ein zusätzlicher Kanal für ein Kabel in die Wand muss oder eine gesprungene Fliese im Bad entfernt werden muss- mit den entsprechenden Aufsätzen funktioniert Fräsen und Raspeln bei einem Multifunktionswerkzeug derart präzise, dass kein zusätzliches Gerät mehr notwendig ist.

Hinweis: Viele Geräte in einem bieten viele Möglichkeiten. Allerdings ist dabei nicht immer gewährleistet, dass ein Multifunktionsgerät so sicher und präzise wie eine einzelne Maschine arbeitet. Wer also regelmäßig bestimmte Arbeiten durchführt, ist besser damit beraten, sich ein separates Gerät anzuschaffen. Für alle, die nur gelegentlich eine bestimmte Funktion benötigen, ist das Multifunktionswerkzeug jedoch erste Wahl.

Pro & Cons eines Multitools

Wie sich ein so komplexes Gerät auf das Gesamte Konstrukt auswirkt, wird durch die Vor- und Nachteile näher betrachtet. Für einen schnellen Überblick helfen die bunten Zusammenfassungen.

Vorteile eines Multifunktionswerkzeugs

Der Name verrät schon den größten Vorteil. Denn ein Multifunktionswerkzeug ist ein Gerät für viele unterschiedliche Anwendungen. Damit stellen diese Allrounder eine günstige Alternative zur Einzelanschaffung dar. Doch nicht nur die Ersparnis spricht für Multifunktionswerkzeuge.

Hervorgehoben werden muss auch der geringe Platzbedarf. Nicht jeder verfügt über einen großen Keller, Garage oder Hobbyraum, wo Maschinen und Werkzeuge gelagert werden können. Da ein Köfferchen ausreicht, um das gesamte Multifunktionswerkzeug mit Zubehör unterzubringen, sind derartige Geräte sogar im Singlehaushalt eine echte Option.

Wer einem Freund bei Renovierungsarbeiten hilft, weiß, wie umständlich es ist, alle Werkzeuge zu transportieren. Auch dieses Problem entfällt mit einem Multifunktionstool. Dabei liegen die Geräte auch sehr gut in der Hand, was an ihrer kompakten Bauweise liegt. Das schlägt sich ebenfalls auf das Gewicht nieder. Denn das ist im Vergleich zur Leistung und Effizienz erfreulich gering. Gerade, wenn lange und knifflige Arbeiten durchgeführt werden müssen, ist das eine echte Entlastung.

Die geringe Größe erlaubt dem Multifunktionstool ebenfalls, Stellen zu erreichen, an die andere Geräte nicht heranreichen.

Der Grund für diese Vielseitigkeit liegt in einem technischen Detail: Während andere Werkzeuge, wie zum Beispiel eine Bohrmaschine, rotieren, schwingen Multifunktionswerkzeuge, was ihnen größtmögliche Flexibilität gibt. Daneben sind die Geräte so konzipiert, dass sich der Umbau von der einen auf die andere Funktion schnell und unkompliziert gestaltet. Vor allem Geräte mit sogenannten Schnellverschlüssen sind hier empfehlenswert.


  • Preisgünstige Alternative zur Anschaffung von Einzelgeräten

  • Leichte Lagerung durch geringen Platzbedarf

  • Wenig Gewicht
  • Liegt beim Arbeiten durch kompakte Bauweise gut in der Hand

  • Zeitersparnis beim Werkzeugwechsel

  • Vielzahl von Anwendungen

Nachteile eine Multifunktionswerkzeugs

Ein Multifunktionswerkzeug kaufen bedeutet auch, Kompromisse bei der Leistung einzugehen. Während Schleifer klein und handlich sein müssen, wird für einen Bohrer ein vergleichsweise hohes Gewicht benötigt, damit auftretende Schwingungen eine präzise Arbeit nicht verhindern. Die Multifunktionstools sind sehr kompakt, weshalb sie von Heimwerkern geschätzt werden. Durch die geringe Größe ist die Akkuleistung zwangsläufig entsprechend niedrig. Das fällt beim Schleifen eher weniger auf, aber wenn gebohrt und geschraubt werden muss, kann es durchaus passieren, dass durch den Krafteinsatz der Akku nur eine sehr kurze Laufleistung aufweist.

  • Die Funktionalität erfordert bei manchen Arbeitsgängen Abstriche bezüglich der Präzision

  • Geringe Akkureichweite

  • Oft eine Kompromisslösung

 

Multifunktionswerkzeuge im Video

Wie funktioniert ein Multifunktionswerkzeug?

Der elektrische Antrieb des Multifunktionswerkzeugs wird mit einer Oszillatorschaltung gekoppelt. Durch die wechselnden elektrischen Zustände gerät der aufgesteckte Werkzeugaufsatz in Schwingung. Mit diesen Schwingungen wird eine Kraft erzeugt, die das Werkzeug benötigt, um die verschiedenen Materialien durchzusägen, Klebereste von Oberflächen zu entfernen oder Flächen abzuschleifen. Dieses Oszillieren sorgt dafür, dass Multifunktionstools während des Arbeitsvorgangs nur wenig Platz brauchen. So nehmen Werkzeuge, die mit Rotation arbeiten, deutlich mehr Raum ein, wodurch Feinarbeiten schwerer zu bewerkstelligen sind. Durch die von der Oszillatorschaltung hervorgerufenen Bewegungsmuster ist es möglich, dass mit einem Multifunktionswerkzeug selbst schwer zugängliche Winkel und Ecken erreicht werden können.

Die unterschiedlichen Typen eines Multifunktionswerkzeugs

Multifunktionstools gibt es entweder in einer akkubetriebenen, netzbetriebenen oder druckluftbetriebenen Variante.

Akku-Multifunktionswerkzeug

Diese Multitools werden in der Regel mit einem Lithium-Ionen-Akku betrieben, der eine Mindestkapazität von 4Ah aufweist. Da keine Stromkabel herumhängen, wird die Arbeit extrem erleichtert. Auch der Transport gestaltet sich unkompliziert. Trotzdem kommt die Akkuleistung abhängig von der zu verrichtenden Arbeit schnell an ihr Limit. Kleine Arbeiten wie Polieren, Schaben und Schleifen können problemlos erledigt werden. Wird bei größeren Arbeiten jedoch mehr Leistung benötigt, ist die Reichweite des Akkus sehr schnell erreicht.


Vorteile:
  • Flexibilität beim Arbeiten

  • Ideal für kleiner Arbeiten
Nachteile:
  • Geringe Akku-Reichweite

Netzbetriebene Multifunktionswerkzeuge

Durch das Stromkabel hat das Multifunktionstool eine deutlich höhere Leistung. Das ermöglicht es auch, problemlos größere und aufwändigere Arbeiten wie das Schneiden von Holz, Metall oder Kunststoff vorzunehmen. Ein netzbetriebenes Gerät ist dann gefragt, wenn es um Dauerbetrieb und langwierige Arbeiten gehen soll. Der Bewegungsradius ist durch das Stromkabel jedoch nicht besonders groß. Zudem muss das Kabel so verlegt werden, dass es sich während der Arbeit nicht als Stolperfalle entpuppt.


Vorteile:
  • Hohe Leistung

  • Geeignet für Dauerbetrieb

  • Erledigt zuverlässig größere Arbeiten
Nachteile:
  • Eingeschränkter Bewegungsradius

Druckluftbetriebene Multifunktionswerkzeuge

In den letzten Jahren sind druckluftbetriebene Geräte immer mehr auf dem Vormarsch. Sie sind deutlich leichter an Gewicht als ihre elektronisch betriebenen Kollegen, was ihr Handling sehr einfach macht. Die Mechanik ist zudem meist simpler ausgelegt, was zu weniger Verschleiß und somit einer langen Lebensdauer führt. Der Betrieb eines Druckluft-Multifunktionswerkzeugs ist zudem deutlich leiser.


Vorteile:
  • Leichtgewicht

  • Lange Lebensdauer

  • Leiser Betrieb
Nachteile:
  • Benötigt Kompressor

Multifunktionswerkzeug Tests

Auf der Suche nach ein Multifunktionswerkzeug Test, trifft man schnell auf mehrere Ergebnisse von seriösen Testern. Je nach Voraussetzungen, sind die Anforderungen und Ergebnisse unterschiedlich.
Drei Internetseiten werden kurz mit ihren Multifunktionswerkzeug Tests vorgestellt. Zu ihnen gehören Stiftung Warentest (test.de), Ktipp (ktipp.ch) und Testberichte.de (testberichte.de).


Stiftung Warentest

Im Multifunktionswerkzeug Test von den wohl bekanntesten Testern, wurden in der Ausgabe von 2004 elf elektrische Heimwerker Kombis vorgestellt. Dabei wurden die Aspekte des bohren, sägen, schleifen, gravieren und polieren näher betrachtet. Die ausgewählten Modelle liegen bei einer Preisspanne zwischen 20 und knapp über 270 Euro.

Ein als „gutes“ Multiwerkzeug, hat sich in den Tests von Stiftung Warentest der Proxxon FBS 230/E herausgestellt.

Tabellarische Informationen zu den einzelnen Geräten finden sich hier. Der gesamte Artikel kann als vier seitiges PDF Dokument hier heruntergeladen werden.

Vgl. Test.de: „Heimwerker-Kombigeräte“, unter: https://www.test.de/Heimwerker-Kombigeraete-Fuers-Grobe-zu-fein-1152192-1152170/ (abgerufen am 03.05.2018).


K-Tipp

Unter dem Namen „«Alleskönner» taugen nicht für alle Arbeiten“, wurde am 23.03.2016 von der Redaktion von K-Tipp (Andreas Schildknecht) veröffentlicht.

Für einen ausführlichen Bericht, ist der Beitrag für kleines Geld zu kaufen. Als PDF Datei würde der Multifunktionswerkzeug Test als E-Mail versendet werden.

Mehr zum Thema der Alleskönner findet ihr hier.

Vgl. K-Tipp: „«Alleskönner» taugen nicht für alle Arbeiten“, unter: https://www.ktipp.ch/artikel/d/alleskoenner-taugen-nicht-fuer-alle-arbeiten/ (abgerufen am 03.05.2018).


Testberichte.de

Diese Plattform bietet gleich mehrere Testberichte an, die kostenpflichtig erworben werden müssen. Von 2007 bis 2017 finden sich interessante Artikel. Einen Multifunktionswerkzeug Test bzw. „Alleskönner im Test“ (Erschienen: 09/2017 in der 3. Ausgabe), können sie hier kaufen. Um alle Berichte auf einen Blick zu haben, sollte unter der Überschrift „Produktwissen und weitere Tests zu Multifunktionstools“ geschaut werden.

Vgl. Testberichte.de: „Multifunktionswerkzeuge im Vergleich: Alleskönner im Test“, unter: https://www.testberichte.de/a/multifunktionswerkzeug/magazin/selber-machen-10-2017/463724.html (abgerufen am 03.05.2018).


Worauf muss beim Kauf von Multifunktionswerkzeugen geachtet werden?

Welches Multifunktionswerkzeug man kaufen sollte und am besten ist, hängt von den technischen Faktoren jeder einzelnen Maschine ab.


Leistung

Die Leistung eines Gerätes ist maßgeblich für die Kaufentscheidung. Topgeräte haben zwischen 300 und 350 Watt. Andere Versionen, die sich eher an Heimwerker richten, kommen mit weniger aus. 190 bis 250 Watt sind hier das gängige Leistungsspektrum. Nicht außer Acht gelassen werden sollte die Tatsache, dass die Geräte sich während der Arbeit erhitzen. Bei einer geringen Wattleistung kann das schnell unangenehm werden. Ein weiteres Kriterium ist die Leerlaufdrehzahl. Diese gibt die Drehungen des Motors pro Minute an. Je höher die Zahl, desto höher die Leistung. Die Empfehlung liegt hier zwischen 10.000 und 19.500 U/min. Weniger sollte es nicht sein, denn dann ist das Multitool nicht mehr in der Lage, die Fugen an Fliesen zu entfernen.

Ausstattung

Der Sinn eines Multitools sind die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Da ist es ärgerlich, wenn nachher wesentliche Zubehörteile fehlen und alles nachgekauft werden muss. Vor dem Kauf muss sich informiert werden, welche Einsatzmöglichkeiten abgedeckt werden – und dann gegengerechnet werden. Denn das Schnäppchen ist keines mehr, wenn viele Zubehörteile extra angeschafft werden müssen. Auf den Prüfstand gehören die verschiedenen Funktionen. Gibt es eine Absaugvorrichtung, die für Arbeiten ideal ist, bei denen viel Staub anfällt? Wie sieht es mit einem Schnellspannsystem aus, das den werkzeuglosen Wechsel eines Aufsatzes ermöglicht? Zum Lieferumfang sollte ebenfalls ein Koffer gehören. Darin lässt sich nicht nur sämtliches Zubehör lagern, sondern das Gerät wird auch sicher aufbewahrt.


Das Gewicht

Multifunktionswerkzeuge kommen leicht an Gewicht daher, trotzdem gibt es noch einen gewissen Spielraum. Durchschnittlich haben die Multitools ein Gewicht zwischen 1,2 und 1,5 kg. Darüber sollte es nicht sein, da sonst die Hand schnell ermüdet.

Handling

Wer lange ein Werkzeug halten muss, weiß, wie wichtig es ist, dass alles gut in der Hand liegen muss. Der Griff darf weder zu dick noch zu dünn sein und sollte ergonomisch geformt sein. Daneben müssen alle Funktionen schnell und intuitiv bedienbar sein – und zwar für Links- und Rechtshänder. Dieser Punkt sollte jedoch kein Problem darstellen, denn Multitools sind generell symmetrisch aufgebaut. Da oft verschiedene Arbeiten hintereinander erledigt werden müssen, sollte der Werkzeugwechsel schnell und reibungslos vonstattengehen. Werden Steckschlüssel & Co. zum Aufsatzwechsel gebraucht, wird die Prozedur unnötig in die Länge gezogen. Zum Handling gehört ebenfalls ein nutzerfreundliches Gewicht.

Preis

Was das neue Multifunktionswerkzeug kosten darf, entscheidet natürlich das persönliche Budget. Wird das Tool nur gelegentlich zum Heimwerken genutzt, findet sich im mittleren Preissegment eine sehr gute Qualität. Wer das Multifunktionswerkzeug jedoch täglich in Gebrauch hat, sollte in ein gutes Tool mit entsprechend hochwertigem und umfangreichen Zubehör investieren. Leidenschaftliche Heimwerker wollen sich oft gerne etwas gönnen. Hier kann durchaus in der oberen Preiskategorie investiert werden. Freude machen nicht nur die vielen Extras, sondern auch die über Jahre zuverlässige Funktionsweise.

Unter dem Strich muss das persönlich definierte Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen. Aber welcher Nutzertyp sollte wie viel ausgeben, um ein zuverlässiges Multifunktionstool für seine Ansprüche zu erhalten?

Gelegenheitsnutzer

Große Dinge erledigt der Profi, während Kleinigkeiten im Haus selbst repariert und bearbeitet werden. Wer nur ab und zu ein Loch bohrt oder eine Holzlatte abschleift, braucht ein günstiges Gerät, das trotzdem vielfältig einsetzbar ist. Zwischen 50 und 100 Euro kostet ein brauchbares Multifunktionswerkzeug für diese Art Ansprüche. Zuviel verlangt werden darf für dieses Geld allerdings nichts.

Heimwerker

Passionierte Heimwerker haben eine Schwäche für gute Werkzeuge. Sie sind bereit, etwas mehr in ein Werkzeug zu investieren, wollen dafür jedoch hochwertige Qualität geboten bekommen. Im Preisbereich zwischen 100 und 200 Euro gibt es die meisten Angebote. Wer sich hier für eine bekannte Marke entscheidet, kauft automatisch etwas Hochwertiges.

Profi

Profis machen keine Kompromisse und müssen daher in Qualität investieren. Unter 200 Euro sollte nicht geschaut werden. Dafür gibt es dann jedoch hochwertige Sets mit richtig viel Zubehör.

Die Preisangaben sind nur ungefähre Richtwerte. Es empfiehlt sich allerdings, immer in Qualität zu investieren, beziehungsweise Sonderaktionen und günstige Angebote abzuwarten. Wer ein ganz billiges Gerät kauft, zahlt manchmal drauf. Denn nicht nur die Lebensdauer ist begrenzt, sondern oft muss auch noch das komplette Zubehör extra angeschafft werden. Es gilt hier, eine gute Balance zwischen Preis und Leistung zu finden.

Zubehör für Multifunktionswerkzeuge

Multifunktionswerkzeuge werden meist mit Zubehör geliefert. Doch nicht immer wird auch jeder Einsatzbereich optimal abgedeckt. Das gilt vor allem für günstige Einsteigersets, denen meistens nur die Basisaufsätze sowie Schleifpapier beiliegen. Profiwerkzeuge kommen daher mit einem umfangreichen Set daher, das alles Arbeitsbereiche abdeckt. Wenn etwas fehlt, kann das meist problemlos nachbestellt werden. Das ist auch gut zu wissen, da es mit der Zeit bei gebrauchten Teilen auch zu Verschleißerscheinungen kommen kann. Nicht immer ist es notwendig, Markenzubehör zu bestellen. Es können auf teuren Geräten oft die Zubehörsets von günstigeren Anbietern genommen werden.

Sicherheitshinweise

Wie bei jedem technischen Gerät müssen auch beim Umgang mit dem Multifunktionstool Achtsamkeit und Vorsicht herrschen. Die Arbeitskleidung sollte locker anliegen, sodass sich nichts verfangen kann. Lange Haare sind hochzustecken oder zurückzubinden. Vor Arbeitsbeginn sollte das Werkzeug immer auf seine Funktionstüchtigkeit überprüft werden. Alle Schrauben sollten fest angezogen sein und die Kabel gut sitzen sowie unbeschädigt sein. Beim Arbeiten sind ein Schutz für das Gehör und die Augen sowie eine Atemmaske und Schutzhandschuhe zu tragen. Wer sich nicht wohlfühlt, sollte seine DIY-Projekte besser auf einen anderen Tag verschieben, da es sonst leicht zu Unfällen kommen kann.

Multifunktionswerkzeug Marken – Von bekannt bis unbekannt

Produkte die sehr beliebt sind, werden in aller Regel von mehreren Marken und Firmen hergestellt. Makita kann so über Jahre mit seinem 18V Multifunktionswerkzeug viele Menschen überzeugen.

Die nächste Aufzählung beinhaltet nicht alle Marken und Unternehmen, die ein Kombinationswerkzeug erstellen. Es dient der Orientierung, welche Marken häufig gekauft und im Internet gesucht werden. Um keine Bewertung vorzunehmen, sind die Namen alphabetisch geordnet.


  • Black und Decker
  • Bosch
  • DeWalt
  • Dremel
  • Duro
  • Einhell
  • Fein
  • Makita
  • Metabo
  • Proxxon
  • Worx

Baumärkte haben ganzjährig die Multifunktionswerkzeuge im Sortiment

In den bekannten Baumärkten wie Bauhaus, Toom, Hornbach, Obi, Hagebaumarkt und Globus finden sich in fast allen Fällen Multifunktionswerkzeuge.

Durch gut beratendes Personal, kann der perfekte Helfer schnell und einfach gefunden und gekauft werden. Denn ein nützliches Gespräch kann schnell helfen. Außerdem ist ein persönlicher Ansprechpartner für die Zukunft sehr viel Wert, da dieser weiterhin perfekt beraten kann.

Wer Baumärkte nicht unterstützen möchte, der kann auch einen Fachhändler aus der Nähe anfahren. Diese haben qualitativ hochwertigere Multifunktionswerkzeuge im Sortiment, doch vermutlich weniger. Von daher sollte vorher angerufen werden. Wer bei einem Experten kauft, unterstützt kleine Geschäft und kann die Produkte selbst testen.

Aktionen im Sommer bei Aldi, Lidl und Co.

Aldi und Lidl bieten meistens zur Frühlings- und Sommerzeit Multifunktionswerkzeug Angebote. Diese sind gerade für Anfänger oder Menschen mit praktischen Ansätzen zufriedenstellend.

Die Eigenmarke Parkside von Lidl ist oftmals sehr schnell ausverkauft. Mit etwas Glück, gibt es die ein oder anderen Angebote auch online direkt zu kaufen. Hier gilt aber auch, wenn als erstes bestellt, bzw. kauft bekommt ein Modell.

Die Amazon Bestseller

AngebotBestseller Nr. 1
Tacklife RTD35ACL Advanced Multifunktionswerkzeug mit 80 Zubehör und 3 Aufsätzen zum beliebten Allrounder für Hand- und Heimwerker, Inkl. Schutzhaube
  • Ob Sägen, Trennen, Schleifen, Schaben, Fräsen Schneiden, Kürzen oder Raspeln... all diese möglichen Anwendungsszenarien sind mit nur einem einzigen Multifunktionswerkzeug durchführbar
  • Einstellbare Drehzahl und EIN/AUS Schalter ist für präzise und kontrollierten Betrieb geeignet. Stufenlose Schwingzahlvorwahl mit 10,000 rpm / min - 32,000 rpm Schwingungen pro Minute für materialgerechtes Arbeiten
  • Leistungsstarker 135 Watt Hochleistungsmotor für maximale Schnittgeschwindigkeiten, damit können Sie Aufträge schnell erreichen
  • Die zusätzliche Schutzhaube schützt gegen Funken und sorgt für maximale Sicherheit. Schneller und unkomplizierter Wechsel der vielfältigen Zubehörs dank 80 Zubehörteile und 3 Aufsätzen
  • Lieferumfang: Multifunktionswerkzeug, Werkzeugkoffer, Zubehör(Hilfsgriff, der Führer von Schneiden, Schutzhaube, Flexibler Treiber), Handbuch, 24 Monate Garantie
AngebotBestseller Nr. 2
Bosch Multifunktionswerkzeug PMF 220 CE (Tiefenanschlag, 2x Sägeblatt, Schleifplatte, 6tlg Schleifpapier-Set, Koffer, für Starlock Zubehör, 220 Watt)
  • Das Multifunktionswerkzeug PMF 220 CE - Ihr flexibel einsetzbarer Helfer
  • Für vielseitige Arbeiten dank umfangreichem Zubehör: Fräsen, schaben, sägen, trennen, schneiden, schleifen, polieren
  • Einhalten der exakten Schnitttiefe durch 4-stufigen Tiefenanschlag
  • Mit Starlock-Schnittstelle für optimale Kraftübertragung und einfachen Werkzeugwechsel mit Universalschraube
  • Lieferumfang: PMF 220 CE, Segmentsägeblatt ACZ 85 EB, Tauchsägeblatt AIZ 32 EPC, Delta-Schleifplatte AVZ 93 G, 6-tlg. Schleifpapierset, 4-stufiger Tiefenanschlag, Innensechskantschlüssel, Koffer (3165140828482)
AngebotBestseller Nr. 3
Multifunktionswerkzeug, Tacklife PMT01B 24-tlg. Multifunktionswerkzeug 12V, 2.0Ah, Ladegerät (100-240V Weitspannung), variable Geschwindigkeit zum Schleifen, Schneiden und Polieren, im Profi-Koffer
  • 6 Geschwindigkeiten: Das Multifunktionswerkzeug hat 6 verschiedene Geschwindigkeiten. Sie können nach Ihrem Bedürfnis die passende Geschwindigkeit wählen. Damit können Sie effizienter und schneller arbeiten
  • Schneller und unkomplizierter Wechsel: Mit dem Schnellspannfutter können Sie das vielfältige Zubehör schnell und einfach ohne Schraubenschlüssel wechseln. Dieses Design können Ihnen helfen, viele Zeit zu sparen
  • Bequemes Design: Mit der Arbeitsbeleuchtung kann man auch im Dunkeln arbeiten. Dank der Umkehr-Putter-Taste können Sie mit einer Hand arbeiten. Der Griff aus weichem Gummi bietet ein angenehmes Griffgefühl und ermüdungsfreies Arbeiten für die meisten alltäglichen Aufgaben
  • Breites Anwendungsspktrum und universales Zubehör: Unser multifunktionales Werzeug sind geeignet für Reparatur, Umbau und Restaurierung im Haus, z.B Schleifen, Schneiden, Schaben und Polieren. Das Zubehör können Sie einfach auf dem Markt finden
  • Lieferumfang: 1 x Multifunktionswerkzeug, 1 x Schälmesser, 1 x Sägeblatt, 1 x Kreissägeblatt, 1 x Sandpapierablage, 1 x Mikrofasertuch, 1 x Keramikschneidebogen, 18 x Schleifpapier, 1 x Ladegerät, 1 x Batteriepack, 1 x Benutzerhandbuch, 1 x Garantie
AngebotBestseller Nr. 4
TROTEC Multifunktionswerkzeug PMTS 10-230V mit Schnellspannsystem 300W-Motor umfangreiches Zubehörset Transportkoffer
  • Kraftvoller 300-W-Motor mit gleichbleibend hoher Leistung auch unter Belastung
  • Professionelle Oszillationstechnik zum Schleifen, Schaben, Sägen, Trennen
  • Stufenlose Schwingzahl-Vorwahl mit Softstart
  • Schnellspannsystem zum werkzeuglosen Zubehörwechsel in wenigen Sekunden
  • Montierbare Staubabsaugung
AngebotBestseller Nr. 5
Bosch Multifunktionswerkzeug PMF 350 CES (3x Sägeblätter, Schleifplatte, 6x Schleifpapiere, Koffer, für Starlock und Starlock Plus Zubehör, 350 Watt)
  • Der kraftvolle Alleskönner für Heimwerker - Egal ob fräsen, schaben, sägen, trennen, schneiden, schleifen oder polieren, dank großem Zubehör Sortiment sind viele Anwendungen möglich
  • Einhalten der exakten Schnitttiefe durch 4-stufigen Tiefenanschlag und Anti-Vibrationsgriff für eine optimale Führung
  • Optimale Ausleuchtung des Arbeitsbereichs dank 180°-Lichtband sowie staubarmes Schleifen durch Staubsaugeradapter
  • Mit Starlock-Schnittstelle für optimale Kraftübertragung und einfachen Werkzeugwechsel durch AutoClic-System
  • Lieferumfang: PMF 350 CES, Segmentsägeblatt ACZ 85 EB, Tauchsägeblatt AIZ 32 EPC, Tauchsägeblatt PAII 65 APB, Delta-Schleifplatte AVZ 93 G, 6-tlg. Schleifpapierset, Anti-Vibrationsgriff, 4-stufiger Tiefenanschlag, Staubabsaugung, Koffer (3165140828567)
AngebotBestseller Nr. 6
Makita Akku-Multifunktion Werkzeug (ohne Akku/Ladegerät, 390 W, 18 V) DTM51Z
  • Elektronisch regelbare Oszillations-Zahl
  • Werkzeugloser Wechsel der Einsatzwerkzeuge
  • Multifunktions-Werkzeug zum Sägen, Schneiden und Schleifen
  • Umfangreiches Zubehör für ein breites Anwendungsspektrum optional lieferbar
  • Mit Sanftanlauf und Wiederanlaufschutz
AngebotBestseller Nr. 7
Mini Multifunktionswerkzeug, Tacklife 3.7V Li-Ion Akku Mehrzweckschleifmaschine mit 3 variabler Drehzahleinstellungen und 31 Zubehör, Rotary tool für viele kreative Projekte oder Heimwerkerarbeiten
  • Multifunktion und Vielmöglichkeiten - Dank 3-stufiger Drehzahleinstellung können Sie die ideale Drehzahl für Ihre Anwendung einstellen, somit perfekt auf Ihr Projekt abstimmen, wie z.B. Schärfen, Gravieren, Reinigen, Polieren, Fräsen usw.
  • Umfangreiche Zubehören - Das umfangreiche Zubehör dazu wird in einer kleinen durchsichtigen Plastikbox mitgeliefert, um die Ordnung einfach zu halten. Zusätzlich sind alle Aufsätze problemlos zu befestigen und zu wechseln
  • Kabellos und Benutzerfreundlich - Das Gerät lässt sich durch seine ergonomische Form problemlos gut in der Hand liegen. Dank des Akkubetriebs hat man kein störendes Stromkabel mehr, um das Multifunktionsgerät vielfältiger einzusetzen
  • Sichere Handhabung - Mit der Drehanzahl von 5000/10000/15000 U/min ist der Motor stark und kraftvoll und auch bei längerem Einsatz verwendbar, ohne zu überhitzen oder Störungen zu bekommen. Ideal für alle Präzisionsarbeiten im Innen- und Außenbereich
  • Lieferumfang: Multifunktionswerkzeug, Werkzeugkoffer (31 Zubehör ), Handbuch, 24 Monate Garantie
AngebotBestseller Nr. 8
INTEY Taschenwerkzeug Edelstahl Multi-Tool Zangen Sets Faltbares Multiwerkzeug mit Tragetasche für unterwegs, beim Camping oder Angeln
  • 【11 IN 1 MULTI-TOOL】 2 Messer (glatt und mit Wellenschliff), Zangen, Nagelzange/Spitzzange, Drahtschneider, Säge, Nagelfeile, verschiedene Schlitz- und Kreuzschlitz-Schraubenzieher gehören genauso zum Repertoire dieses universellen Mini-Werkzeugkastens wie Dosen- und Flaschenöffner. Da ist einfach für jeden Zweck das passende Tool dabei
  • 【ZUSAMMENKLAPPBARES GEHÄUSE】Alle kleinen Werkzeuge konnten leicht gefaltet werden, ohne viel Platz zu nehmen. Im kompakten Format haben Sie Ihr Werkzeug immer in der Hosentasche dabei. So erledigen Sie kleinere Reparaturen im Nu. Vielseitig für Camping, Garten, Auto und zu Hause
  • 【ERGONOMISCHES DESIGN】Das Multitool liegt super in der Hand und durch den geriffelten Griff rutscht es selbst bei nässe nicht so schnell aus der Hand. Fûr dich ging es darum im Notfall ein bißchen Werkzeug immer dabei zu haben, welches man problemlos benutzen kann und das tut es. Ideal für unterwegs oder auch für Handwerker
  • 【ÜBERRAGENDE QUALITÄT UND ULTRALEICHT】Die Multi-Zange besteht aus 420er langlebiges Edelstahl gefertigt, Hochwertige Fertigung garantiert jahrelange zuverlässige Leistung. Das kompakte und ultraleicht Multiwerkzeug bringt Ihrem Rucksack oder Koffer kaum mehr Gewicht
  • 【ROBUSTE NZLON-TASCHE MIT GÜRTELSCHLAUFE】Das integriertes Multifunktionstool kommt auch mit einem kleinen Nylonbeutel, der eine Gürtelschlaufe als EDC Werkzeug hat. Die robuste Nylon-Bereitschafstasche können Sie einfach am Gürtel befestigen und verliersicher und vor Schmutz geschützt
AngebotBestseller Nr. 9
Bosch Professional Multi-Tool GOP 40-30 (400 Watt, 16 tlg Zubehörset, in L-Boxx)
  • Der Multi-Cutter GOP 40-30 von Bosch Pofessional - leistungsstark und vielseitig
  • Der Multi-Cutter verfügt über eine optimale maximale Kraftübertragung durch sein 3-dimensionales Schnellspannsystem
  • Durch den Geschwindigkeitsregler (8.000 - 20.000 min-1) des GOP 40-30 passt er sich immer optimal an das jeweilige Material an
  • Dank der Snap-In-Funktion ist ein werkzeugloser Zubehörwechsel innerhalb von 3 Sekunden möglich
  • Lieferumfang: GOP 40-30, 7x Tauchsägeblatt, 5x Schleifpapier, 3x Segmentsägeblatt, 1x Schleifplatte, L-Boxx (3165140817011)
Bestseller Nr. 10
WALTER Werkzeuge WTK-MT300-01 Multifunktionswerkzeug, 300 W, 230 V, Rot/Schwarz
  • Handlich, leicht und komfortabel in der Handhabung
  • Werkzeugloses Schnellwechselsystem
  • Elektronische Drehzahlregelung
  • Ideal zum Schaben, Spachteln, Schleifen und Trennen von Holz, Metall und Stein
  • 9-teiliges Zubehörset
AngebotBestseller Nr. 11
Einhell Multifunktionswerkzeug TE-MG 200 CE (200 W, Konstantelektronik, Staubabsaugung, 6x Schleifpapier, Schaber, Sägeblatt, im Koffer)
  • Viel Funktion in einem kompakten, kraftvollen Gerät mit 200 Watt Leistung - Mit Konstantelektronik
  • Softgriff für vibrationsarmes Arbeiten und sicheren Halt
  • Ultraschlanke Bauform für einfache und flexible Schleif- und Sägearbeiten
  • Werkzeuglos montierbare Staubsaugvorrichtung für größtmögliche Sauberkeit
  • Inklusive Werkzeug-Starterset, Staubsaugvorrichtung, praktischem Transportkoffer und Kabelclip
AngebotBestseller Nr. 12
TROTEC Akku-Multifunktionswerkzeug PMTS 10-12V mit Schnellspannsystem, 12V-Akku, umfangreiches Zubehörset, Transportkoffer
  • Kabellos kraftvoll Arbeiten dank 12 V starken Lithium-Ionen-Akku
  • Professionelle Oszillationstechnik zum Schleifen, Schaben, Sägen, Trennen
  • Montierbare Staubabsaugung
  • Stufenlose Schwingzahl-Vorwahl mit Softstart
  • Schnellspannsystem zum werkzeuglosen Zubehörwechsel in wenigen Sekunden
AngebotBestseller Nr. 13
DeWalt Multifunktionswerkzeug Universal DWE315KT - Schleifer, Säge, Spachtel & Universalmesser in einem Gerät | Oszillierendes Werkzeug mit Koffer | 37-teiliges Werkzeug Set | 300W
  • Das Multifunktionswerkzeug Set ermöglicht durch eine Vielzahl an Aufsätzen schleifen, sägen, spachteln u.v.m. mit nur einem Gerät - schneller, werkzeugloser Zubehör-Wechsel!
  • Unglaubliche Power mit durchdachter Funktion: Das Multi Tool Set begeistert mit kraftvollem 300W Motor und stufenlos regelbarer Geschwindigkeit - für volle Konzentration auf die Arbeit!
  • Komfortabel: Handliches Multifunktions Werkzeug mit herausragender Gehäuse- und Griffergonomie / Schnellwechselvorrichtung & Zubehör-Adapter für Mitbewerber-Zubehör - für müheloses Auswechseln
  • Beste Sichtverhältnisse - auch im Dunkeln: Das helle LED-Licht leuchtet den Arbeitsplatz ideal aus und die Staubabsaugung ermöglicht staubfreies Schleifen und sauberes Arbeiten
  • Lieferumfang: 1x Werkzeug-Set mit Multitool, Tiefenanschlag, Sechskantschlüssel, 25 Schleifpapiere, Schleifplatte, Spachtel, 5x Sägeblatt, Werkzeugbox, Zubehör-Adapter / 3 Jahre Garantie*
AngebotBestseller Nr. 14
Bosch Professional Segmentsägeblatt ACZ 85 RT3 Starlock, Sägeblatt für Multifunktionswerkzeuge mit Starlock, 85 mm, langlebig, hohe Schnittqualität
  • Für feine Spezialarbeiten: Das Sägeblattes eignet sich besonders für Arbeiten in schwer zugänglichen Ecken, zum Ausfräsen von Fliesenfugen oder von Schlitzen in Porenbeton
  • Ausdauernd: Auch nach längerem Dauereinsatz erhält das Segmentsägeblatt eine konstante Schneidwirkung, verzieht oder verformt sich nicht
  • Besondere Kompatibilität: Für alle Starlock, Starlock Plus, Starlock Max und weitere Multifunktionswerkzeuge geeignet
  • Langlebige Qualität: Dank des verschleißfesten Carbide-Riffs hat das Sägeblatt eine besonders lange Lebensdauer
  • Lieferumfang: 1x Bosch Pro Segmentsägeblatt ACZ85 RT3
AngebotBestseller Nr. 15
Dremel Multifunktionswerkzeug 3000-1/25 EZ (25tgl Zubehör Set, Vorsatzgerät, Werkzeugkoffer, 130 Watt)
  • Das Multifunktionswerkzeug 3000-1/25 EZ - optimale Leistung durch 130 Watt Motor
  • Komfortables Arbeiten durch einfachen Werkzeugwechsel und bequeme Handhabung
  • Die variable Drehzahleinstellung ermöglicht eine präzise Anwendung
  • Das Werkzeug ist kompakt und ergonomisch dank trendigem Design
  • Lieferumfang: 3000-1/25 EZ, biegsame Welle, 25 Zubehöre inkl. SpeedClic, Tragekoffer (8710364074686)
Multifunktionswerkzeug
5 (100%) 6 votes
Scroll Up