Skip to main content

ROTEX Exzenterschleifer

Festool GmbH hat vor über 30 Jahren, den unübertroffenen ROTEX mit dem wirtschaftlichen 3-in-1 Prinzip entwickelt. Die Anwendungsvielfalt ist durch dieses Prinzip noch größer. Grobschleifen, Feinschleifen und Polieren mit nur einem Gerät. Ein extrem starker Abtrag beim Grobschliff, ein superfeines Bild beim Feinschliff und ein perfektes Finish beim Polieren.

Der ROTEX Schleifer verspricht eine hochwertige und riefenfreie Oberfläche durch die Exzenterbewegung. Das ergonomische Gerätdesign ist schmal und kompakt, das Gewicht niedrig und die Vibration deutlich geringer als bei manchen anderen Modellen.

Patentiert du weltweit einzigartig: Das Festool MULTI- JETSTREAM Schleifsystem mit Zuluft und Abluft sorgt für eine längere Lebensdauer von Schleifmittel, Schleifteller und Maschine.
Mit der MMC Electronic wird der Sanftlauf, Überhitzungsschutz und die stufenlose Drehzahleinstellung geregelt. Unterschiedliche Materialien und unterschiedliche Anforderungen sind somit kein Problem.
Ein Qualitätswerkzeug dank der Entwicklung und Produktion „Made in Germany“.

Welche Anwendungsschwerpunkte bietet der ROTEX Exzenterschleifer

Durch das 3-in- 1 Prinzip ist ein Schleifen mit nur einem Gerät möglich.
Das Abschleifen aller Farben und Lacke an verschiedensten Oberflächen.
Das Modell ist die Idealbesetzung für alle Schleifarbeiten. Vom Grobschliff von Massivhölzer über den Feinschliff von Furnieren bis hin zu Polieren von Hochglanzflächen bei Möbel und Autos.
Mit der Kombination aus Exzenter- und Rotationsbewegung ist er ideal fürs Grobe, also z.B. verwitterte Balken, Altlacke oder alte Gartenhäuschen. Durch die geringe Vibration ist das Arbeiten sehr angenehm.

In der Exzenterbewegung, die sich beim ROTEX einschalten lässt, liefert er ein extrem feines und gleichmäßiges Schleifbild. Dies wird zum Beispiel bei großen Flächen im Möbelbau oder für die Bearbeitung von Türen benötigt.

Für extra Glanz sorgt die ROTEX Kurvenbahn. Bei allen Hochglanzlacken und geölten Oberflächen entsteht durch den speziellen Polierteller, ohne Absaugung ein perfektes Ergebnis. Die Oberfläche erwärmt sich kaum und es bilden sich keine unerwünschten Hologramme.

Hinweis: Arbeitshinweise und einzelne Arbeitsschritte lassen sich auf der Internetseite von Festool GmbH jederzeit und kostenlos einsehen

Die Rotex Exzenterschleifer im Video


Vorteile des ROTEX

Bei Festool GmbH müssen die neuen Geräte 300 Stunden unter härtesten Bedingungen im Testlabor bestehen, bevor sie auf den Markt kommen. Durch das speziell abgedichtete Getriebe ist der ROTEX Exzenterschleifer nahezu unverwüstlich. Dies wirkt sich zwar auf den Preis aus, allerdings bietet der Schleifer noch einiges mehr an Vorteilen.

Der größte und wichtigste Vorteil ist das 3-in-1 Prinzip. Es ermöglicht mehrere Arbeitsschritte mit nur einem Gerät. Das MULTI- JET-SYSTEM sorgt für eine längere Lebensdauer von Schleifmittel, Schleifteller und der Maschine. Die Kombination mit Zuluft und Abluft ist patentiert und weltweit einzigartig.

Damit der Schleifteller an rechtwinkligen Stoßkanten nicht beschädigt wird, lässt der PROTECTOR das Werkstück und den Schleifteller schützen.
Beim Polieren benötigt man keinen Absaugkanal. Wie gut, dass dieser abnehmbar ist und mit weniger Gewicht ungehindert poliert werden kann.

Wird beim Schleifen einen anderen Schleifteller benötigt, kann dieser ohne Werkzeug gewechselt werden- das FastFix System erstrahlt mit einfacher Ausführung.
Werden andere Schleifmittel benötigt, erspart das StickFix System Zeit. Durch einfacher und schneller Tausch des aber zuverlässig haftendes Schleifmittel an dem Schleifteller.

Hinweis: Beim ungenauen Aufsetzen der Schleifmaschine, wird die zu behandelte Oberfläche beschädigt. Der ROTEX hat eine Tellerbremse, die verhindert, dass der Schleifteller im Leerlauf hochdreht und so Schäden beim Aufsetzen verursacht.

Das JETSTREAM Prinzip lässt sich schnell zusammenfassen. Das Schleifmittel kann bis zu 30% länger genutzt werden. Man spart Geld und das Schleifergebnis ist optimal.

Für einen einwandfreien Betrieb sorgt die MMC Electronic. Unterschiedliche Materialien haben unterschiedliche Anforderungen. Somit regelt das System den Sanftlauf, Überhitzungsschutz und die stufenlose Drehzahleinstellung.

Die Vorteile der Rotex Reihe zusammengefasst


  • Wirtschaftliches 3- in- 1 Prinzip

  • Starker Abtrag durch ROTEX Kurvenbahn

  • Hochwertige, riefenfreie Oberfläche durch Exzenterbewegungen

  • FastFix Schleiftellerwechsel, werkzeuglos

  • StickFix System für schnellen Wechsel des Schleifmittels

  • Ergonomisch optimale Griffposition, sowohl für Links- als auch Rechtshänder

  • Unverwüstlich durch speziell abgedichtete Getriebe
  • PROTECTOR schützt das Werkstück und Schleifteller

  • Abnehmbarer Absaugkanal

  • JETSTREAM spart Geld und verspricht optimales Schleifergebnis

  • Werkzeugloser Wechsel des Schleiftellers

  • MULTI- JET- SYSTEM für höchste Absaugwirkung bei maximaler Schleifleistung

  • MMC Electronic regelt Sanftlauf, Überhitzungsschutz und stufenlose Drehzahleinstellung

  • Tellerbremse verhindert Schäden bei Leerlauf

Allerdings sprechen die reichlichen positiven Aspekte für sich und der Schleifer eignet sich für alle anfallenden Schleifarbeiten und erledigt diese zuverlässig und sorgfältig. Dies beweisen im Internet auffindbare Praxis Videos, in denen Rotex Exzenterschleifer getestet wurden, aber auch niedergeschriebene Berichte aus der Praxis.

ROTEX Exzenterschleifer
5 (100%) 3 votes
Scroll Up